Titelbild

KLIMAPROFI FÜR DEN MITTELSTAND

8.200 Tonnen CO2 will das Projekt "Klimaprofi für den Mittelstand" einsparen. Dafür unterstützt das aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative finanzierte Pilotvorhaben Apotheken, Friseure, Bäcker, Fleischer und Autowerkstätten bei klimaschonenden Maßnahmen. 

Sie sind Unternehmer und interessieren sich für die Klimaberatung?

Hier klicken

02.10.2018 DER MITTELSTANDSVERBUND lädt zur Mobilitätsrevolution: erster Mobilitätstag in Frankfurt
Am 12. November 2018 findet im House of Logistics + Mobility (kurz HOLM) in Frankfurt am Main der erste Mobilitätstag des MITTELSTANDSVERBUNDES in Zusammenarbeit mit dem Genossenschaftsverband – Verband der Regionen e.V, dem BEM – Bundesverband eMobilität e.V. und weiteren Partnern statt. Verbundgruppen und deren Anschlusshäuser sind herzlich eingeladen, nicht nur interessanten Beiträgen und Diskussionen zu lauschen, sondern auch viele Innovationen wie E-Fahrzeuge vor Ort auszuprobieren.
03.09.2018 Neuer Abgastest erhöht die Kfz-Steuer
Ab dem 1. September 2018 müssen Autofahrer tiefer in die Tasche greifen. Betroffen sind vor allem Autokäufer, da mit sofortiger Wirkung bei Neuzulassungen die Kfz-Steuer steigt. Grund dafür ist der neue, realitätsnähere Abgastest WLTP.
31.08.2018 Neun Monate E-Auto-Praxistest: BÄKO Ost eG zieht Bilanz
Nachdem DER MITTELSTANDSVERBUND im November 2017 den Startschuss für seinen Elektroauto-Praxistest im Rahmen des Projektes „Klimaprofi für den Mittelstand“ gegeben hat, wird es Zeit für ein Zwischenfazit. Die Klimaprofis haben einen der ersten Teilnehmer, die BÄKO Ost eG, neun Monate nach Beginn des Selbstversuchs besucht – und Bilanz gezogen.